Abteilung Volleyball

Wir sind eine Volleyball-Freizeitmannschaft, bei der Spaß am Spiel im Vordergrund steht. Jeden Dienstag ab 20:00 Uhr treffen wir uns in der neuen Sporthalle in Schanbach, um mit netten Menschen, ob Männlein oder Weiblein, zu spielen. Das Alter unserer Spielergemeinschaft ist bunt gemischt. Ab ca. 16 Jahren, mit Spielgrundkenntnissen ist jeder willkommen.

Das Training beginnt mit einer kurzen Aufwärmphase um den Kreislauf in Schwung zu bringen. Dazu spielen wir Hockey, Fußball, Basketball, Brennball, … oder laufen uns einfach ein. Anschließend spielen wir uns zu zweit oder in kleinen Gruppen mit dem Volleyball ein und schließen die Vorbereitungsphase mit Übungen zu Technik und Spielzügen ab. Jetzt sind alle gut gerüstet für eine gute Stunde gepflegtes Volleyball.

Gespielt wird nach den aktuellen Regeln, wobei wir keinen Profisport betreiben. Aber mit viel Einsatz und Mannschaftsgeist gelingen uns lange Ballwechsel und schöne Spielzüge, die Spielspaß garantieren. In den Sommermonaten steht uns ein Beachfeld zur Verfügung, dass wir auch während der Sommerferien, wenn die Halle geschlossen ist, nutzen können.

Es gibt eine Hobby-Turniermannschaft, die sich bei Turnieren im Umkreis von ca. 30 km ihren Gegnern stellt. Gespielt wird im Mixed 2/4 im Volleyball-Landesverband Württemberg. Im VWL finden im Jahr 4 Spieltage mit je 4 Spielen statt. Zusätzlich wird bei verschiedenen Freizeitturnieren im Umkreis nach Bedarf mitgespielt.

Hast Du Lust auf Volleyball bekommen? Ob mit Wettkampfambition oder zum Alltagsausgleich, schau doch einfach dienstags abends bei uns vorbei oder melde dich bei unserem Abteilungsleiter Ralph Sobek. Wir freuen uns über Mitspieler jeden Alters, die gerne Volleyball spielen.