Unsere Gymnastikangebote:

 



Wirbelsäulen – Gymnastik für Männer/Frauen -Prävention-

Mittwoch 18:30 bis 19:30 Uhr Alte Schulsporthalle
Jutta Geiger Tel. 0711/362720
Marion Seifert, Tel. 0711-364754

Mit unseren Übungen fördern wir die Kraft in der Muskulatur aufzubauen, die Balance zu erhöhen und die Koordination und die Beweglichkeit zu erhalten. Um so Geistig und körperlich fit zu bleiben bis ins hohe Alter.



Pilates für Senioren

Dienstag 19:00 bis 20:00 Uhr Schulsporthalle Aichschiess
Katharina Job, Tel.0711/30 51 844

Aktiv älter werden mit Pilates – für Pilates ist es weder zu spät noch ist man zu alt.

Pilates für Senioren ist eine sanfte Bewegungsform, die sich durch langsame und kontrollierte Bewegung definiert.
Alle Übun­gen las­sen sich gut an die kör­per­li­che Si­tua­ti­on an­pas­sen. Es steht Lebensqualität und Selbstständigkeit im Fokus.

Diese Form schont die Muskeln und Gelenke und schützt sie weitgehend vor der Überanstrengung oder Überdehnung.
Pilates fördert zusätzlich eine bessere Beweglichkeit, stärkt die Rumpfmuskulatur und beugt dem Muskelschwund und der Osteoropose vor.
Es kann das Immunsystem stärken und die Atemfunktion verbessern. Die Gefahr von Stürzen und Unfällen wird durch das  geschulte Gleichgewicht
deutlich reduziert.
Möchtest Du Dich fit und aktiv fühlen, dann ist unsere Pilates Stunde genau das richtige für Dich. Einfach vorbei schauen und an einer Probestunde
unverbindlich teilnehmen.

Übungsleiterin Katharina Job

Schon seit meiner Jugend bin ich sportlich aktiv gewesen. Ich habe Leichtathletik als Leistungssport betrieben. Nach einer pädagogischen Ausbildung habe ich die Nähe zur Bewegung gesucht. Nachdem ich als Mutter von drei Kindern mit starken Rückenproblemen zu kämpfen hatte, entdeckte ich Pilates, als ideale Trainingsmethode für mich. Meine Begeisterung für diese Sportart bewog mich schließlich, mich zur Pilates Trainerin an der Akademie für Fitness, Wellness und Gesundheit (IFAA) ausbilden zu lassen. Ende 2008 habe ich die Ausbildung für Pilates Matte I und II abgeschlossen. Im September 2009 folgte Matte III. Zudem erwarb ich umfassende Kenntnisse in Anatomie und Physiologie.
Seit September 2014 gehöre ich zu den Pilates Trainern, die in der BASI® Pilates Richtung (Body Arts and Science International) arbeiten. Die dazu gehörige, zertifizierte Studio Prüfung in BAS®I Pilates Instructor Comprehensive Teaching Training Course (CTTC) folgte im November 2017. Seit 2018 befindet ich mich im Mentor Programm, der ersten Phase des “Legacy-Programms” von Rael Isacowitz.



Prävention

Fr. 10.15-11.15 Uhr Neue Turnhalle
Marion Seifert, Tel.0711/364754

Dieses Dauersportangebot ist für alle Menschen, die der Osteoporose entgegenwirken möchten und Freude an Bewegung haben. Mit Mobilitäts-Balance-Kräftigungs-Dehn-Lockerungs und Entspannungsübungen haben Sie die Möglichkeit sich bis ins hohe Alter fit und gesund zu halten. Mit sensomotorischem Training sowie Übungen zur Stärkung der kognitiven Fähigkeiten werden die Körpermitte gestärkt und die Zellen erfrischt. Die Übungen werden meistens im Stehen oder Sitzen, mit Hilfsmitteln wie: Stäben, Handeln, Theraband, Bällen usw., geübt. Der eigene Körper ist natürlich das beste Trainingsgerät. Die Matte kommt auch zum Zuge, denn das Rückengerechte nach unten und wieder hochkommen soll auch nicht zu kurz kommen. Hier ist nichts „muss“ sondern alles „kann“. Spaziergänge an der frischen Luft, die durch geeignete Übungen unterbrochen werden, gehören zum Programm. Durch das Sonnenlicht wird der Vitamin D Haushalt aufgefüllt und somit die Knochen und Muskeln und vieles mehr gestärkt. Einmal im Jahr organisieren wir einen Ausflug, z.B.: Killesberg zu Stuttgart. Da werden die Lachmuskeln trainiert. Beim alljährlichen gemeinsamen Abschlussessen gibt es immer eine heitere Runde, die es krachen lässt. Und wie sieht es bei Ihnen/Euch aus? Probiert es einfach aus und kommt dazu. Wir freuen uns auf Sie/Euch.

Übungsleiterin Marion Seifert