Weihnachtsworte 2021

Liebe Vereinsmitglieder,
liebe Freunde des ASV Aichwald,

auch das zu Ende gehende Jahr 2021 war wieder eine gewaltige Herausforderung für die Menschen, unsere Gesellschaft und damit auch für unseren ASV Aichwald. Nachdem sich ab Sommer der Sportbetrieb durch die zurückgegangen Corona-Parameter fast normalisiert hatte, haben die exponentiell steigenden Fallzahlen wieder zu Beeinträchtigungen geführt. Es bleibt zu hoffen, dass mit einer zunehmenden Impfquote in absehbarer Zeit wieder etwas Normalität einkehrt.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Abteilungsleitern, Übungsleitern und Helfern für die gute und konstruktive Zusammenarbeit in diesem schwierigen zu Ende gehenden Jahr; und für den Elan, trotz der Umstände und der Erschwernisse, sofort nach Aufhebung des Übungs- und Wettkampfverbots im Juni, wieder den Sportbetrieb aufzunehmen.

Den Sportlern danken wir für die Einsicht und das Verständnis, die Hygienevorgaben einzuhalten, mit dem sie die Voraussetzung für die Fortsetzung des Trainings- und Wettkampfbetriebs geschaffen haben.

Ein Dankeschön auch an unsere Sponsoren, Freunde und Mitgliedern, die in schwieriger Zeit unserem ASV Aichwald die Treue gehalten haben und die erwiesene Unterstützung.

Ein besonderer Dank geht an die Gemeinde und die Gemeindeverwaltung für die Unterstützung. Mit dem Beschluss die Schulsporthalle im Jahr 2022 zu sanieren hat die Gemeinde die Weichen gestellt, um auch in Zukunft, für die Schule und den Sport in Aichwald, beste Rahmenbedingungen zur Verfügung zu stellen.

Für uns alle hoffen wir, dass die Einschränkungen bzw. das Verbot des Trainings- und Wettkampfgeschehen im neuen Jahr baldmöglichst aufgehoben wird.

Der ASV Aichwald wünscht allen ein besinnliches und erholsames Weihnachtsfest sowie ein friedvolles, gutes und insbesondere ein gesundes Jahr 2022

Der Vorstand des ASV Aichwald e.V.1946